zur Startseite
 

APMB Additive Fertigung mit dem ARBURG Freeformer

Typ:APMB-Versuche
Lehrstuhl:Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb
Dozent:Herr Michael Vleth
Ansprechpartner:Herr T. Schlegel - Mail totps@iff.uni-stuttgart.de - Telefon+49 (711) 685-61892
Aktualisierungen:
Termine:
    <keine zur Zeit>
  • Aufklapp-Icon Vergangene Termine
    • Di 20.06.2017 09:30 - 17:30, Firma ARBURG
      APMB-Versuche APMB Additive Fertigung mit dem ARBURG Freeformer
           Downloads:
Passwort geschützter Download=passwortgeschützt
<keine zur Zeit>

Kurzbeschreibung:

Der ARBURG Kunststoff-Freiformer generiert auf Basis von 3D-Daten funktionsfähige Kunststoffteile aus qualifiziertem Standardgranulat. Anders als bei herkömmlichen 3-D-Druckverfahren wird das Kunststoffgranulat wie beim Spritzgießen aufgeschmolzen und aus kleinsten Tropfen Schicht für Schicht aufgebaut.
In diesem Laborversuch wird den Studenten zunächst die Funktionsweise und der aktuelle technische Maschinenstand des Freeformers vermittelt, um anschließend in die praktische Anwendung zu gehen:

Teilnehmerzahl: 14
Anmeldung am AfS, email: afs@iff.uni-stuttgart.de
Versuche: 2